FANDOM


Scanner ermöglichen das sichere Bestimmen unbekannter Gegenstände wie Asteroiden und Schiffe. Die gescannten Informationen wie Typ, Abstand, Fraktion oder Status werden dann im Head-up-Display des Schiffs angezeigt. Eine eingebaute Freund-Feind-Erkennung zeigt dabei verbündete Schiffe grün, neutrale Schiffe gelb und feindliche Schiffe rot an.

Zusammen mit einem Traktorstrahler ermöglichen Scanner auch die Übernahme von Fracht aus zerstörten oder manövrierunfähigen Schiffen. Verschiedene Primärwaffen und die meisten Sekundärwaffen sind ebenfalls auf den Scanner angewiesen, um auf ein Ziel aufschalten zu können.

Scanner werden in einen freien Ausrüstungs-Platz im Schiff montiert. Sie unterscheiden sich in ihrer Erfassungsgeschwindigkeit und der Fähigkeit, Klasse "A" Asteroiden und die Fracht fremder Schiffe anzuzeigen.

In Galaxy on Fire 2 gibt es folgende Aufführungen von Scannern:

Scanner Lv. Erfassung Asteroiden Fracht Min. Preis Max. Preis Loma Preis
Telta Quickscan 2 4000ms Nein Nein 2.191 2.438 2.442
Telta Ecoscan 3 3000ms Nein Ja 7.608 8.647 8.668
Hiroto Proscan 6 1800ms Nein Ja 32.668 38.955 39.023
Hiroto Ultrascan 7 1800ms Ja Ja 84.269 95.309 96.184

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki