FANDOM


Gator Custom
Ship gator custom 250.png
Gator Custom in GoF2 HD

Panzerung

335

Laderaum

320

Primärwaffen

4

Sekundärwaffen

2

Geschütztürme

0

Ausrüstung

12

Handling

95

Preis

2.941.714$

BeschreibungBearbeiten

Die Gator Custom war das Schiff des midoianischen Verbrechers Malon Sentendar. Ursprünglich gehörte das Schiff einem bekannten Kopfgeldjäger, wurde jedoch von Sentendar bei einem Besuch im Kaamo Club gestohlen.

Schiffs-UpgradesBearbeiten

Schiffs-Upgrade Wert nach
Upgrade
Preis mit
VIP-Karte
Preis ohne
VIP-Karte
Panzerung 375 1.029.600 2.059.200
Handling 115 1.029.600 2.059.200
Ausrüstung 13 2.059.200 4.118.400
Laderaum 350 1.544.400 3.088.800

Upgrades können in der Kaamo Club Space Lounge gekauft werden.

NotizenBearbeiten

  • Die Gator Custom ist eines von vier Schiffen, die man über Kopfgeldjäger-Missionen freispielen kann.
  • Wenn der Pilot der Gator Custom, Malon Sentendar, besiegt wurde, kann das Schiff auf der Quineros Station im Loma System gekauft werden.
  • Die Gator Custom hat nach der Rhino und der Cormorant den meisten verfügbaren Laderaum. Im Unterschied zu den anderen beiden Frachtern kann die Gator Custom aber Primärwaffen verwenden.
  • Das Schiff ist nur verfügbar, wenn das Supernova Add-On installiert wurde.

TriviaBearbeiten

Ursprünglich sollte das Schiff "Head Hunter" heißen. Eine entsprechende Aufschrift auf der Hülle des Schiffes ist noch vorhanden.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki