FANDOM


Banner-galaxy-on-fire-3d-fishlabs

Galaxy on Fire 3D (oft auch abgekürzt als GoF3D oder GoF1) ist der erste Teil der mehrfach ausgezeichneten Weltraumsimulation der "FISHLABS Entertainment GmbH, Hamburg. Es erschien 2005 zunächst als Java-Spiel für Handys und wurde später für andere Systeme wie Apple iOS oder Symbian-OS neu aufgelegt. 2009 folgte dann der Nachfolger Galaxy on Fire 2.

BeschreibungBearbeiten

Galaxy on Fire™ 3D iPhone Game by FISHLABS01:31

Galaxy on Fire™ 3D iPhone Game by FISHLABS

GoF3D Gameplay Trailer

Der erste Teil der legendären Galaxy on Fire-Serie spielt in etwa vier Jahrzehnte vor dem zweiten Teil und wird von Sci-Fi Shooter-Fans weltweit nach wie vor als Klassiker gehandelt. Galaxy on Fire bietet den Gamern die Gelegenheit dazu, sich mit beliebten Charakteren wie dem coolen Keith T. Maxwell oder dem zwielichtigen Mkkt Bkkt vertraut zu machen und gleichzeitig viel Wissenswertes über die verschiedenen Fraktionen, Völker und Systeme des weitreichenden Galaxy on Fire-Universums zu erfahren.

Im vierten Jahrtausend hat die unnachgiebige Eroberung und Besiedelung neuer Sternsysteme durch die Terraner zu einem erbitterten Krieg mit dem mächtigen Imperium der Vossk geführt. Während die Erschließung neuer Sektoren stetig voran schreitet, kommt es zu Aufeinandertreffen mit unzähligen bisher unbekannten Alienrassen, Völkern und Technologien, die es inmitten der unendlichen Weiten des Universums zu entdecken gilt. An vorderster Front schmiedet die Terranische Flotte derweil neue Bündnisse und stellt sich argwöhnischen Feinden in den Weg. Hierzu zählen raffzähnige Weltraum-Piraten und profitgierige Söldner ebenso wie die furchtlosen Kampfpiloten der Vossk.

Der unerschrockene, vor Kurzem erst aus der Terranischen Flotte ausgetretene Draufgänger Keith T. Maxwell schlägt sich inmitten dieses wüsten Durcheinanders als Söldner durch und stellt dabei eindrucksvoll unter Beweis, dass er nicht zu Unrecht als einer der tollkühnsten Kampfpiloten des Universums gilt. Während seiner Abenteuer macht er unter Anderem die Bekanntschaft von launischen Aliens, zähneknirschenden Weltraum-Piraten und der umwerfend hübschen Space Fleet-Offizierin Christine Hammond, die Keiths unwiderstehlichem Charme schnell verfallen ist. Grenzenloser Ruhm und brandheiße Romanzen sind für Keith ebenso zum Greifen nahe wie heimtückischer Verrat und schmerzvoller Verlust…

Hauptcharaktere des SpielsBearbeiten

HistorieBearbeiten

  • November 2005: Die erste Version von Galaxy on Fire 3D erscheint für Java
  • März 2009: Eine überarbeitete Version von Galaxy on Fire 3D erscheint für iOS-Geräte
  • September 2009: Galaxy on Fire 3D wird auf die Zeebo-Konsole portiert
  • April 2011: Fishlabs veröffentlicht eine Symbian-OS-Version von Galaxy on Fire 3D

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki