FANDOM


Blue Fyre
Ship blue fyre 250
Blue Fyre in GoF2 HD

Panzerung

270

Laderaum

125

Primärwaffen

3

Sekundärwaffen

3

Geschütztürme

0

Ausrüstung

13

Handling

116

Preis

2.545.714$

BeschreibungBearbeiten

Die Blue Fyre wurde vom Stardesigner Tork Grant als Konzept-Studie entwickelt und erstmals auf der Augmenta Space Ship Fair vorgestellt. Das Schiff kombiniert nivelianisches und terranisches Design und verbindet Funktionalität und Eleganz mit respektabler Kampfkraft. Neben Begehrlichkeiten, so dass man nicht lange warten musste, bis der Prototyp von dem gesuchten Verbrecher Urr Sakant aus dem Hangar der Space Fair gestohlen wurde.

Schiffs-UpgradesBearbeiten

Schiffs-Upgrade Wert nach
Upgrade
Preis mit
VIP-Karte
Preis ohne
VIP-Karte
Panzerung 310 891.000 1.782.000
Handling 136 891.000 1.782.000
Ausrüstung 14 1.782.000 3.564.000
Laderaum 155 1.336.500 2.673.000

Upgrades können in der Kaamo Club Space Lounge gekauft werden.

NotizenBearbeiten

  • Die Blue Fyre ist eines von vier Schiffen, die man über Kopfgeldjäger-Missionen freispielen kann.
  • Wenn der Pilot der Blue Fyre, Urr Sakant, besiegt wurde, kann das Schiff auf der Quineros Station im Loma System gekauft werden.
  • Das Schiff gilt als eines der bestaussehendsten Schiffe in Galaxy on Fire 2.
  • Es wird in der "Supernova Challenge" verwendet.
  • Die Blue Fyre ist nur verfügbar, wenn das Supernova Add-On installiert wurde.
  • es ist das von der Bewaffnung her schlechteste Most-wanted schiff

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki